Amakido Fantasie – ein Sommerevent
Entdeckt mit uns das Gehirn als erogene Zone

In diesem Seminar erkunden wir den Abenteuerspielplatz zwischen unseren Ohren und bringen Licht in die dunkleren Winkel unserer erotischen Fantasien. Als sinnliches Expeditionsteam, das sich in vertrauensvollem Austausch über traumhafte Erzählungen und fantasievolle Bilder sprachfähig macht, nehmen wir die Kraft unserer Sexualität als Antrieb, die Erlebnisfähigkeit unserer Körper als Kompass und Karte: so ausgerüstet entdecken wir das wilde Land, in dem die Tabus regieren und sich das Verbotene reizvoll versteckt.

Welche lustvollen Fantasien bringen wir mit? Wie verändern sie sich, wenn wir offen mit ihnen umgehen, sie mit anderen teilen? Was geschieht mit uns, wenn wir den Vorstellungen anderer begegnen und wie weit lassen wir uns auf sie ein? Kann es gelingen, die eigenen erotischen Fantasien in die Realität umzusetzen? Wie fühlt es sich an, wenn wir es versuchen? In welcher Rolle sehe und bewege ich mich normalerweise und wie fühlt es sich an, wenn ich einmal bewusst eine ganz andere Rolle einnehme? Was wage ich oder erlaube ich mir, wenn ich ein/e andere/r bin z.B. als Mann eine Frau oder als Mensch ein Tier? Wie kann ich mich meiner Phantasie als kreativer Kraft öffnen und ganz spontan mit ihr spielen?

Manchmal liegen lustvolle Wünsche verborgen, manchmal kostet es Mut, sich selbst und seiner Fantasie zu begegnen. Humorvoll, ganz praktisch und mit Genuss erforschen wir die Ränder unserer Komfortzone, beobachten wie sich Intensität in Lust verwandelt.

Fantasie_Bosch_1

 

Nächster Termin für amakido Fantasie ist in Vorbereitung